Blog-Archive

Webdienst-Tipp: Grooveshark

Jeder kennt das Problem: Ein bestimmtes Lied bleibt im Kopf hängen, ein echter Ohrwurm. Ein tolles Lied also, das man sich immer und immer wieder anhören will. Also schnell das Musikvideo gesucht und gelauscht. Doch der Gang zu Youtube endet oft in der Verzweiflung: Meldungen der deutschen Rechteinhabergesellschaft GEMA und deren Klienten erscheinen. Die Musik sei in Deutschland nicht verfügbar, das Video gesperrt. Du als Nutzer bist über diese Rechtepolitik in diesem Moment natürlich verärgert. Und nicht nur du: auch die Plattenfirmen finden den aktuellen Zustand nicht gut. Dazu ein interessanter Artikel, der die Meinung der Musikbosse verdeutlicht.

Aber der Streit zwischen Youtube-Eigner Google und der GEMA löst natürlich noch nicht unser Problem, den Ohrwurm anhören zu wollen. Was gibt es also für Alternativen?

Lies den Rest dieses Beitrags

iPhone 4 ab sofort auch in weiß

Das „neue“ iPhone 4 ist absofort auch in der Farbe weiß bei Vodafone, o2 und T-Mobile erhältlich.

„Neu“ deshalb, da Apple aus seinen Fehlern die es beim vorherigen iPhone, in der schwarzen Fassung, gelernt und behoben hat.

Da war einmal das große Problem das Weltweit für Aufsehen gesorgt hat. Auch besser bekannt als der „Todesgriff“ das für Signalverlust beim schwarzen iPhone gesorgt hat. Dadurch werden die für Abhilfe sorgenden Bumper überflüssig. Trotz alldem sehen Bumper an dem iPhone immernoch gut aus und schützen ha

lbwegs vor Kratzern und Stürzen.



Conrad Electronic

Neu ist auch der versetzte Annäherungssensor über dem Display der bei dem weißen iPhone 4 deutlich zu sehen ist. Er verhindert dass durch den Wangenknochen verursachte berühren des 3,5 Zoll großen Touchscreens.

 

Die italienische Seite iSpazio hat das weiße iPhone 4 einem Kurztest unterzogen indem von dem schwarzem iPhone 4 bemängelten Fehler keine Spur mehr ist.

Wer sich das weiße iPhone 4 zulegen will, darf tief in die Tasche greifen. Das 16GB Model gibt es wie nachzuvor ab dem Preis von 629 € und das 32GB Model für 739 € auf der Apple Homepage zu kaufen.

Florian

%d Bloggern gefällt das: